Sie surfen mit einem veralteten Browser!

Es kann sein, dass Ihr Browser unsere Webseite nicht korrekt darstellen kann.
Um die Webseite optimal betrachten und nutzen zu können, sollten Sie einen aktuellen Browser nutzen.

Öffnungszeiten

Tel. BE +41 31 963 15 15
Tel. ZH +41 44 315 10 40
Tel. BL +41 61 416 86 86

SOS Service & Support
0800 811 500
(ausserhalb Öffnungszeiten)

mail@kilchenmann.ch

Kontaktformular

ASTRA Autobahnwerkhof Wankdorf, Bern

Im neu gebauten Autobahnwerkhof des ASTRA durfte Kilchenmann die Multimediatechnik liefern und installieren. Dies umfasste diverse Sitzungszimmer, einen Pausenraum, einen Mehrzweckraum sowie zwei Infodisplays. Die Sitzungszimmer verfügen jeweils über ein 65 Zoll Display fix an der Wand montiert, verbunden mit Anschlussmöglichkeiten am Sitzungstisch. Im Mehrzweckraum wurde eine Doppelprojektion realisiert mit zwei lichtstarken Projektoren.

Microsoft Schweiz, Genf

Zum bestehenden Hauptsitz in Wallisellen, welche Kilchenmann bereits im Jahr 2011 umsetzen durfte, vertraute der weltgrösste Software Hersteller auch beim neuen Sitz in Genf auf die bewährte Qualität aus dem Hause Kilchenmann. Die unterschiedlichen Konferenzräume wurden entsprechend ihrer Grösse mit Samsung Displays der Grössen 46 – 85 Zoll ausgerüstet. Touch-Oberflächen und Interaktivität bieten Gruppen die Möglichkeit zum collaborate working. Eine besondere Herausforderung bei der Umsetzung dieses Projektes bot die Tatsache, dass sämtliche Planungsarbeiten vom Microsoft Real Estate and Facilities Resource erstellt und freigegeben wurden.

ETH Zürich, Hauptgebäude, Semper Aula HG G60

Kilchenmann erhielt den Zuschlag der Ausschreibung für die audiovisuellen Einrichtungen in der sanft renovierten Semper Aula HG G60. Die grösste Herausforderung bei dieser Installation war die strikte Einhaltung des Denkmalschutzes. Das Rack wurde ausserhalb des Saals im Treppenhaus platziert. Die gesamte Raumsteuerung via AMX-Touchpanel wurde von Kilchenmann überarbeitet und neu programmiert. Die induktive Höranlage ermöglicht es Hörgeräteträgern, Audiosignale wie Musik oder Wortbeiträge störungsfrei zu empfangen. Für den Second-Level-Support steht das Kilchenmann-Team der ETH jederzeit zur Verfügung.

SBB AG, AV-Beschallungsanlage Hauptbahnhof Zürich

Kilchenmann hat die 23 Geräteschränke verkabelt, geliefert und montiert. Es wurden insgesamt 450 Linien aufgeschaltet mit je 250W Verstärkerleistung. Als Installationspartner (ARGE) hat die Firma cablex AG die Kabel und Lautsprecher montiert. Das System wurde anschliessend durch Kilchenmann und Ateïs in Betrieb genommen und ausführlich getestet. In der Überwachungszentrale steht eine Bedienstation für allfällige Interventionen zur Verfügung. Diese Station mit der kundenspezifischen Touchpanel-Oberfläche erlaubt sowohl die manuell gesprochene Durchsage wie auch das Auslösen von gespeicherten Texten.

Bruker BioSpin AG

Basierend auf der Fachplanung von Intelliconcept, erhielt Kilchenmann den Zuschlag der Ausschreibung für die audiovisuellen Einrichtungen im neu errichteten Gebäude der Bruker BioSpin AG in Fällanden. Neben zwei autonomen AV-Anlagen mit AMX Steuerung im Foyer, wurden auch ein Konferenz- und Schulungsraum, neun kleinere Sitzungszimmer und mehrere Schulungsbereiche ausgerüstet.