Sie surfen mit einem veralteten Browser!

Es kann sein, dass Ihr Browser unsere Webseite nicht korrekt darstellen kann.
Um die Webseite optimal betrachten und nutzen zu können, sollten Sie einen aktuellen Browser nutzen.

Öffnungszeiten

Tel. BE +41 31 963 15 15
Tel. ZH +41 44 315 10 40
Tel. BL +41 61 416 86 86
Tel. DE +49 7634 50989-0

SOS Service & Support
0800 811 500
(ausserhalb Öffnungszeiten)

mail@kilchenmann.ch

Kontaktformular

Dank und mit Ihnen sind wir erfolgreich

Hier finden Sie eine Auswahl von Projekten, welche Kilchenmann realisieren durfte.

Gerne senden wir Ihnen eine detailliertere Referenzliste mit genauen Adressangaben zu.

Incyte Biosciences Technical Operations, Yverdon

Im Rahmen der Umstellung von Avaya auf Cisco Videokonferenzsysteme, durfte Kilchenmann AG die neuen Büros in Yverdon mit zwei Videokonferenzräumen, sowie zwei Meetingräumen ausstatten. Als Master wurden die Ciscopanles konfiguriert, welche die Crestron Raumsteuerung steuern.

APG|SGA Allgemeine Plakatgesellschaft AG, LED eBoards Métro m2 Lausanne

Im Frühjahr 2017 hat die APG|SGA die Werbeflächen an den Hotspots der m2 umfassend modernisiert und ausgebaut. Als technischer Integrationspartner für digitale Werbeträger der APG|SGA durfte Kilchenmann AG ein herausforderndes Out of Home Media Digital Signage Projekt an insgesamt 19 Standorten realisieren. In den beiden Stationen Gare CFF und Riponne – M.Béjart entstanden zwei Indoor LED-Screens vom Typ Barco X2 mit 2,7 mm Pixelabstand. Die eBoards befinden sich auf sehr stark frequentierten Perrons, unmittelbar neben dem Ein- und Ausstieg. Auf einer Bildfläche von jeweils 3‘600 x 2‘000 mm werden wöchentlich rund 4‘200 Werbeloops à 120 Sekunden im HD-Format ausgestrahlt.

APG|SGA Allgemeine Plakatgesellschaft AG, LED eBoards ShopVille HB Zürich

Die APG|SGA, Allgemeine Plakatgesellschaft AG, hat die Werbeflächen in der architektonisch sehr anspruchsvollen ShopVille umfassend modernisiert. Als technischer Integrationspartner für digitale Werbeträger der APG|SGA durfte Kilchenmann AG ein spannendes und anspruchsvolles Out of Home Media Digital Signage Projekt mit insgesamt 13 Screens realisieren. Sämtliche Werbeträger wurden mit komplexen, technischen Aufbauten in Türen oder in die bestehenden Fassaden integriert, ohne dass das ursprüngliche Gesamtkonzept verloren ging. Dabei entstanden zwei Indoor LED-Screens vom Typ Barco X2 mit 2,7 mm Pixelabstand. Die eBoards befinden sich an bester Passantenlage.

Classic Car Auction, Gstaad

Zu Jahresende 2017 fand erstmal eine «Classic Car» Auktion in Gstaad statt. Im Auftrag der Oldtimer Galerie Toffen half der Event- und Mediaservice bei der Ausstattung des Auktionssaals mit und installierte die LED Wand, welche sich während der Auktion oberhalb des Rednerpultes befand. Es handelt sich dabei um eine technische Neuheit, die neue INFiLED s1.8. Mit einem Pixelabstand von 1.8 mm wurde den Besuchern die Schmuckstücke wortwörtlich im besten Licht präsentiert.

NZZ FutureHealth, Basel

Unter dem Motto «der Zukunft ein Schritt voraus» präsentierte sich dieses Jahr erstmals die NZZ FutureHealth Konferenz, welche am 26. Januar 2018 in Basel stattfand. Kilchenmann war als Technikpartner mit vor Ort und stellte den reibungslosen Ablauf der Vorträge sicher. Die durch uns gelieferten technischen Anlagen, wurden den Wünschen des Kunden entsprechend installiert und den ganzen Tag über vor Ort, in Koordination mit den Ansprüchen der Zuschauer und Referenten, betreut.